SchlagerDome 2020 – Europas erstes mehrtägiges Schlagerfestival startet

Foto: Discokugel © manuelhauser0 auf Pixabay
Foto: Discokugel © manuelhauser0 auf Pixabay

 
 
 

(lifePR) ( Dessau-Roßlau, ). Vom 29. – 31. Mai 2020 kündigt sich Großes an. Zu Pfingsten 2020 findet das erste mehrtägige Schlager-Festival in Europa statt. Und das nicht irgendwo, sondern im Herzen Deutschlands, zwischen Magdeburg und Braunschweig, in der größten Sport- und Freizeitanlage der Region – der Motorsport Arena Oschersleben. 3 Tage Schlager, 3 Bühnen, ein echtes Theater und ganz viel Party!

In diesem einmaligen Rahmen heizen zahlreiche Schlager-Stars mit Rang und Namen wie Jürgen Drews, Achim Petry, Bernhard Brink, VoXXclub, Fantasy oder die Münchner Freiheit den Gästen mit ihren Hits ordentlich ein. „Zur Premiere des größten mehrtägigen Schlager-Festivals haben sich bisher mehr als 25 Künstler und Bands angekündigt, wobei wir vier der bekanntesten Künstler/Bands aktuell noch nicht veröffentlichen dürfen“, verrät Matthias Schwab, der künstlerische Leiter des Festivals: „Wir erwarten im ersten Jahr rund 20.000 Schlager-Fans in der Magdeburger Börde und wollen dieses Festival zu einer festen Größe am Schlagerhimmel machen.“

Die Gäste dürfen sich auf eine 50 Meter breite Hauptbühne und zwei weitere Bühnen, eine davon in einem einzigartigen Theaterzelt und eine weitere im Schlagerfestzelt mit Schlemmermeile, freuen. Und ein echtes Riesenrad darf natürlich auch nicht fehlen – und das alles inmitten der eindrucksvollen Kulisse der Motorsport Arena Oschersleben. Moderiert wird die Erstauflage von Aljoscha Höhn, der seit über 10 Jahren erfolgreich als TV- und Event-Moderator im Scheinwerferlicht steht. Egal ob UEFA Champions League Finale oder Helene Fischer Stadion-Tournee, im Show- und Schlager-Geschäft ist der Rheinländer sattelfest.

Auch abseits des Bühnenprogramms werden den Schlagerfans zahlreiche Highlights geboten. So reihen sich in der Schlemmermeile die kulinarischen Angebote dicht an dicht. Zur Feier der Erstauflage können sich Besucher zudem über eine Softgetränke-Flatrate als Schmankerl freuen, die in jedem Ticket schon inklusive ist.

Trotz des Festival-Charakters muss dabei kein Gast einen unbequemen Schlaf fürchten. Neben den klassischen Campingplätzen werden Caravan-Stellplätze direkt neben dem Festivalgelände und noch weitere besondere sowie komfortable Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Zahlreiche Hotels und Pensionen befinden sich ebenso im Umkreis und können direkt über die Website des Schlagerdome gefunden werden.

Der offizielle Start zum Vorverkauf der Tickets startete am 10. Oktober 2019 und bot für die ersten gut 14 Tage spezielle „Frühbucher-Tickets“. Die Schnellen und Kurzentschlossenen sparen hierbei also noch einmal deutlich beim Ticketpreis. Ein komplettes 3-Tage Festival-Ticket gibt es ab 159 €, eine Tageskarte schon ab 59 €. Die Tickets für Jugendliche sind stark rabattiert, Kinder bis einschließlich 12 Jahren kommen völlig kostenfrei auf das Festival-Gelände von Deutschlands nördlichster Rennstrecke – und dass, obwohl auch dort die Softdrink-Pauschale (alkoholfrei) im Wert von 25,- Euro bereits inklusive ist.

Alle Informationen zum SchlagerDome 2020 sowie Tickets gibt es auf www.schlagerdome.de