Frankreich

Frankreich kündigt Milliardeninvestitionen in Öko-Wandel an

Paris (dpa) - Die französische Regierung will mit Staatsgeldern in Milliardenhöhe den ökologischen Wandel fördern. Ein am Dienstag vorgestelltes Investitionsprojekt für die nächsten zehn Jahre sieht vor, mehr als die Hälfte der Mittel in umweltfreundliche Projekte zu stecken. Insgesamt stehen in dem neuen Programm «Investieren für Frankreich» zwölf Milliarden Euro zur Verfügung.

Read more...

Total im Prozess um «Öl gegen Lebensmittel» freigesprochen

Paris (dpa) - Der französische Ölkonzern Total ist in einem Korruptionsprozess um ein früheres UN-Hilfsprojekt für den Irak freigesprochen worden. Ein Strafgericht in Paris sah es am Montag als nicht erwiesen an, dass der heutige Vorstandschef Christophe de Margerie und andere Spitzenmanager im Rahmen des Programms «Öl gegen Lebensmittel» illegale Geschäfte tätigten. Auch alle anderen Angeklagten wie der frühere französische Innenminister Charles Pasqua wurden von Vorwürfen wie Vorteilsannahme und Untreue freigesprochen.

Read more...

Defizitsünder entrinnen EU-Strafen - Streit um Banken-Abwicklung

Milde für Defizitsünder: Europas Schuldenmacher bekommen mehr Zeit zum Sparen. Bei den Reformvorschlägen der EU gibt es aber Ärger mit Ungarn. Regeln für die Abwicklung von Pleite-Banken sind schwer zu beschließen.

Luxemburg (dpa) - Defizitsünder wie Frankreich oder Spanien kommen um drohende Milliarden-Strafen der EU herum. Die EU-Finanzminister beschlossen am Freitag, sieben Mitgliedsländern wegen der schweren Wirtschaftskrise mehr Zeit zum Sparen zu geben.

Read more...

Frankreichs Wirtschaft rutscht in die Rezession

Paris (dpa) - Die Wirtschaft Frankreichs ist im ersten Quartal zum zweiten Mal seit 2009 in die Rezession gerutscht. Von Januar bis März sei das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Vorquartal um 0,2 Prozent gesunken, teilte die französische Statistikbehörde Insee am Mittwoch in Paris auf Basis einer zweiten Erhebung mit. Damit bestätigte Insee eine erste Schätzung.

Read more...

Aluminium-Produzent Trimet übernimmt zwei Werke in Frankreich

trimetEssen (dpa) - Der größte deutsche Aluminium-Produzent Trimet will zwei Werke in Frankreich übernehmen. Ein verbindliches Angebot zur Übernahme der beiden Aluminiumdraht-Hersteller von Rio Tinto Alcan mit mehr als 500 Mitarbeitern sei abgegeben worden, teilte Trimet am Samstag in Essen mit. Die Vereinbarungen sehen eine Kooperation mit dem französischen Energieversorger EDF (Électricité de France) vor und müssen noch von den Aufsichtsbehörden genehmigt werden.

Read more...