EU-Parlament stimmt für Brexit-Gesetz

Foto: Fahnen von EU und Großbritannien (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Fahnen von EU und Großbritannien (über dts Nachrichtenagentur)
article inline
 
 
 

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Das Europaparlament hat dem Brexit-Gesetz zugestimmt. 621 Abgeordnete stimmten am Mittwoch für den Brexit-Vertrag, 49 Parlamentarier stimmten dagegen. Zudem gab es 13 Enthaltungen.

Damit hat der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union seine letzte Hürde genommen. Zuvor hatten die Abgeordneten im britischen Unterhaus am vergangenen Mittwoch mit großer Mehrheit alle fünf Änderungen, die das Oberhaus eingebracht hatte, wieder rückgängig gemacht. Die „Lords“ gaben daraufhin auf.

Großbritannien will am 31. Januar aus der Europäischen Union austreten, über dreieinhalb Jahre nach dem EU-Mitgliedschaftsreferendum, bei dem sich am 23. Juni 2016 genau 51,89 Prozent der britischen Wähler für den Brexit entschieden hatten.